Warum anmelden?
Wenn Sie sich anmelden, können Sie auf Ihre Bestellhistorie zugreifen, Ihr Konto und Ihre Mitgliedschaften bzw. Abonnements verwalten und vieles mehr.

CorelCAD 2014 Education Edition

Affordable and powerful CAD software

  • Precise 2D drafting and 3D design
  • Advanced .DWG file and CorelDRAW graphics support
  • Industry-standard tools
  • Customizable for PC and Mac

Affordable and powerful CAD software

For future careers in drafting, design and engineering, CorelCAD™ 2014 is the affordable CAD software. Open, edit and share files in .DWG format for easy collaboration. With a focused feature set, CorelCAD 2014 provides the learning fundamentals for industry-standard processes. Communicate your ideas with precision using customizable 2D drafting and 3D design tools. Experience immediate productivity in an environment filled with industry-standard features, such as the Windows Ribbon UI and enhanced layer tools. Access and repurpose design assets from within the new Design Resources and verify compliance to drawing standards. Enjoy the benefits of CorelDRAW® graphics support and the customizable options that deliver impressive speed and performance on both PC and Mac platforms.

Experience a high-performance CAD solution

Advanced .DWG file support

Advanced .DWG file support

Open, edit and save files in .DWG format for worry-free collaboration with colleagues and suppliers. Save your drawings back to R12 .DWG or .DXF file format and recover damaged CAD files in all format versions.

Precise 2D drafting and 3D design

Precise 2D drafting and 3D design

Achieve complex 2D drafting goals with precise onscreen snap and guide functionality. Naturally progress into the 3D design arena with 3D Solid Modeling tools for creating primitives and advanced 3D shapes using 3D editing operations.

Powerful CAD engine and CorelDRAW graphics

Powerful CAD engine and CorelDRAW graphics

Experience a solid performance on the state-of-the-art ARES® CAD platform with 64-bit application power and the most recent OS support, plus support for CorelDRAW® (CDR)* and Corel DESIGNER® (DES)* direct file import and export.

Customizable options for PC and Mac

Customizable options for PC and Mac

Enjoy a flexible hybrid (Windows PC and Mac) application that can be used in a variety of ways and offers a fully customizable UI and automation support, including LISP and VSTA*.

*Ribbon UI, CDR and DES import/export and Microsoft Visual Studio Tools for Applications (VSTA) functionality are available in CorelCAD 2014 on Windows only.

Funktionen

  • OPTIMIERT!

    Native .DWG-Dateien

    Öffnen, bearbeiten und speichern Sie zur problemlosen Zusammenarbeit mit Kollegen und Zulieferern Ihre Dateien im .DWG-Format. CorelCAD nutzt .DWG als natives Dateiformat und unterstützt die Formate .DXF und .DWF bis zu den Dateiformatversionen von AutoCAD® R2014.

  • Branchenübliche CAD-Funktionen

    CorelCAD ist mit allen größeren CAD-Programmen kompatibel. Erfahrene Nutzer finden sich dank vertrauter Befehlsleisten, Befehlskürzel, Menüs und Symbolleisten-Elementen sofort zurecht.

  • NEU!

    Windows Multifunktionsleiste

    Für schnelles Arbeiten kann zwischen vertrauten Arbeitsablauf-bezogenen Arbeitsbereichen mit Multifunktionsleiste* und dem klassischen CAD-Arbeitsbereich gewählt werden. Angepasste Arbeitsbereiche aus anderen CAD-Programmen können direkt in CorelCAD Multifunktionsleisten-Elemente übertragen werden*.

  • Unterstützung älterer Dateiformate

    Für die Arbeit auf älteren Hardware-Geräten bzw. zur Verwendung älterer Software-Versionen können Zeichnungen in den Formatversionen bis zurück zu R12, DWG oder, DXF gespeichert werden. Beschädigte DWG- und DXF-Dateien lassen sich in allen Formatversionen wiederherstellen.

  • Elementfang und -griffe

    Arbeiten Sie schneller und sparen Sie Zeit mit Elementfang-Optionen, Elementgriffen, polaren Leitkurven und weiteren intelligenten Werkzeugen, mit denen sich Elemente schnell umpositionieren, ausrichten, kopieren und vergrößern und verkleinern lassen.

  • 'Eigenschaften übertragen' und Andockfenster 'Objekteigenschaften'

    Bearbeiten Sie mithilfe der Palette 'Eigenschaften' Elementattribute wie Ebenen, Farbe und Linienart oder übertragen Sie Eigenschaften anderer Zeichnungselemente.

  • Benutzerdefinierte Koordinaten

    Erstellen Sie benutzerdefinierte Koordinatensysteme, um die Konstruktionsebene an den Zeichnungsobjekten auszurichten.

  • NEU!

    Konstruktionsressourcen

    Dank der neuen, umfassenden Konstruktionsressourcen lassen sich Konstruktionskomponenten wie Blöcke, Stile, Zeichnungen und Bilder schnell auffinden, abrufen und verwalten und in einem oder mehreren CAD-Projekten weiterverwenden.

  • Layer-Werkzeuge
    OPTIMIERT!

    Ebenen-Werkzeuge

    Die Funktionen 'Layer-Vorschau' und 'Layertransparenz' ermöglichen eine konsistente Arbeitsweise bei der Ausrichtung von Projektelementen, einschließlich von Zeichenkomponenten aus AutoCAD R2014 DWG-Dateien.

  • NEU!

    Prüfung von CAD-Dateistandards

    CorelCAD™ 2014 ermöglicht die Überprüfung von CAD-Zeichnungen auf Übereinstimmung mit in DWS-Dateien gespeicherten Zeichennormen. Dabei werden Verletzungen von Industrienormen erkannt und behoben.

  • Intelligente Bemaßungswerkzeuge

    Bemaßungswerkzeuge ermöglichen die Eintragung präziser Maße. Das 'Intelligente Bemaßungswerkzeug' zeigt automatisch die passendste Bemaßungsart für Linien, Polylinien-Segmente, Ebenen, Kreise und Ringe an.

  • Kommentare und Zusammenarbeit

    Mit der Funktion 'Sprachnotiz' können Mitteilungen, Hinweise oder Anweisungen aufgenommen und der Zeichnung hinzugefügt werden. Zeichenelemente können per Handskizzen markiert werden. Es ist möglich, einzelne Bereiche einer Zeichnung zu maskieren, damit keine Anmerkungen hinzugefügt werden können.

  • PDF-Unterlagen-Funktionalität**

    Fügen Sie eine oder mehrere Seiten eines PDF-Dokuments in Ihre Zeichnungen ein und steuern Sie die Ebenensichtbarkeit und das Clipping (Maskenbereiche) der PDF-Unterlage.

  • DGN-Unterlagen-Funktionalität**

    In MicroStation oder anderen CAD-Anwendungen erstellte DGN-Dateien können als DGN-Unterlage eingefügt werden. Unterlagen können an die aktuelle Zeichnung angehängt, beschnitten, überlagert und wieder entfernt werden.

  • NEU!

    Schnelles Gruppieren

    Praktische, mit zwei Klicks auszuführende Optionen zum Gruppieren und Aufheben von Gruppierungen ermöglichen die Nutzung von Kurzverfahren bei der Zeichnungserstellung.

  • 3D-Ansichtsfunktionen

    Betrachten Sie 3D-Modelle aus verschiedenen Blickrichtungen oder drehen Sie sie interaktiv im dreidimensionalen Raum. Nutzen Sie geteilte Ansichtsbereiche, um eine Zeichnung in mehrere Ansichtsfenster zu unterteilen und verschiedene Ansichten eines 3D-Modells anzuzeigen.

  • Bearbeitung von 3D-Volumenkörpern

    Fügen Sie Ihren Konstruktionen 3D-Körper hinzu und vereinigen, schneiden und subtrahieren Sie Körper mithilfe boolescher Verknüpfungen. Fortgeschrittene Bearbeitungswerkzeuge ermöglichen das Abrunden der Kanten sowie das Einfärben, Verschieben, Drehen und Versetzen einzelner Flächen von 3D-Körpern.

  • Von 2D zu 3D

    Die Möglichkeit, 2D-Elemente zu extrudieren, zu drehen oder einen Pfad entlang auszutragen, leitet von der 2D-Zeichnungserstellung zur 3D-Modellierung über.

  • 3D-Maus-Unterstützung

    3D-Maus-Unterstützung

    Navigieren Sie in 3D dank der Unterstützung der Eingabegeräte von 3Dconnexion*. Drehen Sie 2D- und 3D-Zeichnungen mithilfe der Kappe der 3D-Maus. Den Tasten der 3D-Maus können bevorzugte Navigationseinstellungen oder benutzerdefinierte Befehle zugewiesen werden.

  • 3D-Konstruktionen drucken

    3D-Konstruktionen drucken

    3D-Volumenkörper können in das STL-Format (Stereolithography) exportiert werden, das für 3D-Drucke am häufigsten benutzte Dateiformat. Dank der Unterstützung von STL zur direkten Verbindung mit 3D-Druckern können 3D-Prototypen und Ersatzteile gedruckt werden.

  • Import von CorelDRAW-Dateien

    CorelDRAW-Dateiimport

    In CorelCAD* lassen sich in CorelDRAW® (.CDR) und Corel DESIGNER® (.DES) erstellte Dateien importieren, wobei jede importierte CDR- bzw. DES-Seite in CorelCAD auf einem Layout-Blatt als Modellbereichsobjekt dargestellt wird. Mehrseitige CDR- und DES-Dateien können direkt in CorelCAD importiert und für fortgeschrittene 2D- und 3D-Modellierungen verwendet werden.

  • CDR- und DES-Export

    Sie können Ihre Arbeiten in die Formate von CorelDRAW und Corel DESIGNER* exportieren, um diese dann in Präsentationen oder Vertriebs- und Marketingmaterialien weiterzuverwenden.

  • Einfacher Dateiaustausch

    Einfacher Dateiaustausch

    Die Unterstützung führender Dateiformate wie PDF, SVG und DWF vereinfacht den Dateiaustausch und die Zusammenarbeit mit Kunden und Kollegen.

  • Arbeiten mit GIS-Dateien

    Arbeiten mit GIS-Dateien

    Die Unterstützung von ESRI Shape-Dateien (.shp) ermöglicht die Visualisierung von geographischen Modellen und Karten, die mit Anwendungen für Geoinformationssysteme (GIS) erstellt wurden.

  • Austausch von 3D-Dateien mit Kollegen und Zulieferern

    Austausch von 3D-Dateien mit Kollegen und Zulieferern

    Öffnen und bearbeiten Sie 3D-Modelle dank der Unterstützung des ACIS-Modell-Dateiformats (.sat).

  • Schnell und leistungsstark auf Windows und Mac OS
    OPTIMIERT!

    Schnell und leistungsstark auf Windows und Mac OS

    CorelCAD bietet mit einer 32-Bit- und einer 64-Bit-Anwendung für Windows sowie der neuen 64-Bit-Anwendung für Mac OS auf beiden Plattformen sowohl auf Ihrem Desktop als auch Ihrem Laptop beeindruckende Leistung und Geschwindigkeit.

  • NEU!

    Schnelles Auffinden von Anwendungs- und Zeichnungseinstellungen

    Anwendungs-, Nutzer- und Entwurfsformat-Einstellungen sowie Zeichendatei-Eigenschaften lassen sich mithilfe von Stichwörtern schnell suchen und ändern. Geben Sie dazu einfach den Namen der Einstellung, des Werkzeugs oder des Bereichs ein, den Sie suchen.

  • Druckkonfigurationen

    Speichern Sie Ihre fortgeschrittenen Druckeinstellungen (wie Papiergröße, Maßstab, Ausrichtung, Zuordnung von Farben zu Linienbreiten und vieles mehr) als benannte Konfigurationen, die Sie dann für verschiedene CAD-Dateien und -Projekte verwenden können.

  • Befehl 'Pack und Go'**

    Es ist möglich, Zip-Archive oder -Ordner zu erstellen, die die aktuelle Zeichnung, alle zugehörigen Dateien (Referenzdateien, Bilder, PDF-Dateien, Schriften, Mapping-Dateien usw.) sowie die Druckstil- und Druckkonfigurations-Dateien enthalten.

  • Automatisierung

    Automatisierung

    CorelCAD unterstützt LISP und Microsoft Visual Studio Tools for Applications (VSTA)*, damit Sie über die Automatisierungs- schnittstelle von CorelCAD eigene Funktionen, Routinen und Plug-ins erstellen oder laden können.

  • Erweiterungen und Plug-ins

    Erweiterungen und
    Plug-ins**

    Im Plug-in-Store finden Sie von Drittherstellern entwickelte Erweiterungen für CorelCAD, mit denen Sie Aufgaben automatisieren oder die Anwendung um neue Funktionen erweitern können.

  • Anpassen der Benutzeroberfläche

    In den Benutzerprofilen lassen sich mehrere Konfigurationen der Benutzeroberfläche erstellen und speichern. Es sind keine Programmierkenntnisse dazu erforderlich. Mit Kürzeln für oft benutzte Befehle lassen sich zudem Routineaufgaben schneller erledigen.

*Die Benutzeroberfläche mit Multifunktionsleiste, die Import- und Exportfunktionen für die Dateiformate von CorelDRAW (.CDR) und Corel DESIGNER (.DES), die Unterstützung der 3Dconnexion-Eingabegeräte und Microsoft VSTA sind nur in CorelCAD 2014 für Windows verfügbar.
**Hinweis: Die PDF-/DGN-Unterlagen- und „Pack und Go“-Funktionen sind nicht verfügbar und es kann nicht auf den Plug-in-Store zugegriffen werden, wenn CorelCAD 2014 vom Apple Mac App Store erworben und installiert wird.

Webinare

Sehen Sie unsere beliebten CorelCAD-Funktionen in Aktion! An unseren Live-Webinaren (die auch aufgezeichnet werden) erfahren Sie mehr über 2D-Zeichenerstellung und 3D-Konstruktion.
Weitere Informationen

Fallstudien

Lesen Sie, wie unsere Softwareprodukte auf der ganzen Welt zur Erstellung von 2D-Zeichnungen und 3D-Konstruktionen verwendet werden.
Weitere Informationen

Folgen Sie CorelCAD auf:

FacebookTwitterYouTubeCommunity